Aller guten Dinge sind drei

Kategorie We Love CiRRUS

Die Füsse tun uns nach drei Messetagen weh, aber wir sind stolz auf die diesjährige EuroCIS – die erste Messe, auf der CiRRUS im Rahmen von Retail präsentiert wurde. Ein riesiges Dankeschön an alle, die uns auf der Messe besucht haben. Ebenso an unseren Partner Bison Schweiz AG und unseren Gastgeber ANKER Kassensysteme GmbH – wir hatten eine super Zeit mit Euch!

Falls Du uns auf der EuroCIS verpasst haben solltest, hier ein kleiner Rückblick:

Der Bison ist los!

Der gemeinsame Stand mit unserem Partner Bison Schweiz AG war sehr gut besucht. Bison präsentierte unter anderem seine neue Smart-Retail-Plattform, eine Single-Sign-On-Plattform mit dem gesamten Bison-Portfolio.

Die Nutzen für Dich sind:

  • Deine Mitarbeiter erhalten einfach bedienbare Werkzeuge, die den Alltag erleichtern
  • Du hast garantierte Flexibilität in Bezug auf die eingebundenen Produkte
  • Agile Anpassungsmöglichkeiten der Plattform
  • Ein Passwort für alle Fälle
  • Einfache Integration verschiedener Lösungen in die Smart-Retail-Plattform
  • Alle Daten stehen allen Anwendungen zur Verfügung und werden fortlaufend angereichert

CiRRUS hat in unseren vielen Gesprächen mit Vertretern unterschiedlicher Branchen mit vielfältigen Interessen eine durchwegs positive Resonanz erzeugt. Über unsere Lösung kannst Du Dich hier informieren.

Insbesondere die Zusammenarbeit zwischen Bison und BiCA ist bei unseren Gästen mit Begeisterung kommentiert worden. Die Unternehmen treten weiterhin eigenständig in ihren Märkten auf und nutzen die strategische Partnerschaft, um ihr eigenes Portfolio mit zusätzlichen Varianten anzureichern. Vor allem in den Fokusbranchen Handel und Mineralölwirtschaft können Kunden von einer Bündelung der langjährigen Expertise profitieren.

Dank dieser Zusammenarbeit…

  • kannst Du von einem angereicherten Produkteportfolio profitieren
  • kannst Du auch einzelne Anwendungen beziehen bzw. smart starten
  • kannst Du auf gebündeltes Expertenwissen zählen

Wir haben einen „Anker“ im Retail – einfach smart

Zu Gast waren wir bei Anker Kassensysteme GmbH am Stand, der ebenfalls sehr gut besucht war. Unter dem Motto „AKS – Auspacken, Konfigurieren, Starten“ haben wir zusammen mit ANKER unser CiRRUS Portfolio präsentiert. „Auspacken, Konfigurieren, Starten“ bedeutet für Dich:

  • Ein abrufbares Standardpaket für Kioske und Convenience Stores
  • CiRRUS Business Solution tafelfertig mit einem State-of-the-Art-Kassensystem (aus beliebigen Tablets, POS-Stands sowie wahlweise Standard-Druckern, Kassenladen und Scannern)
  • Du kannst das AKS-Paket im Internet wunschgerecht konfigurieren und Dir dann zuschicken lassen
  • Feste monatliche Servicegebühr (all-in-one)
  • Du kannst jeden Monat wieder aussteigen oder einfach zubuchen
  • Das System ist in wenigen Minuten in Betrieb zu nehmen
  • Du kannst CiRRUS optimal für Dich nutzen: für Deinen Kiosk, Convenience-Shop oder Pop-up-Store – so lange Du willst, so lange Du brauchst und so lange, wie es dauert

Für die Idee „Smarte Lösungen für eine komplexe Welt“ haben wir ein gutes Echo erhalten. Als besonders spannend wurde gesehen, wie einfach und zugleich vielfältig konfigurierbar die Lösung ist.

Gebt Endkunden die Autonomie zurück!

Im EuroCIS-Forum haben wir anlässlich unseres Vortrags „Autonomes Bezahlen“ einem breiten Publikum erstmals aufzeigen können, wie wir Autonomie auf den Marktplätzen im Handel respektieren. Gläserner Kunde, Kundentransparenz, der Albtraum der Datensicherheit … dies sind Themen, denen wir uns stellen müssen. Bei fast jedem Schritt beim Einkaufen kann Datenaustausch automatisiert abverlangt werden. Dabei stellen wir uns immer dann selbst ein Bein, wenn unsere Kunden diesen Datenaustausch einfach nicht wollen. Dies ist ein sicherer Weg, Kunden zu verlieren. Der Kunde sollte seine Daten am besten für sich behalten dürfen. Einen glücklichen und zufriedenen Kunden kannst Du auch ohne all die persönlichen Daten bekommen.

Der Nutzen für Dich:

  • Eine Lösung für alle Fälle
  • Real-Time Daten für alle Systeme
  • Alles auf einen Blick
  • Keine Sorge um Datensicherheit
  • Bequemer Einsatz der Lösung
  • Zufriedene Mitarbeiter dank simpler Tools
  • Zufriedene Kunden, die beim Einkaufen gerne Services nutzen

Du gibst damit dem Endkunden die Wahl, ob er sich bei Dir namentlich registriert, weil er sich davon etwas verspricht oder anonym bleiben darf, weil Du ihm etwas versprichst. Wir haben bewiesen, wie das geht. Das Zauberwort lautet: Progressive-Web!

Das haben wir auf der EuroCIS konkret anhand des Use Cases „Tanken & Bezahlen“ veranschaulicht. Wie wir das im Detail lösen, kannst Du bald in unserem Blog lesen.

Viel wichtiger aber, wir haben auch gezeigt, dass dort nicht die Grenze ist. Die Use Cases sind sehr vielfältig: von der Bestellung im Bereich Gastronomie bis hin zum Self-Checkout im Retail.

Wir hören jedenfalls nicht auf, weitere innovative Use Cases für Deinen Nutzen umzusetzen!

Hinter CiRRUS verbirgt sich das Social Media-Team der BiCA. Wir sammeln für Euch alle wichtigen, unterhaltsamen und alle aktuellen Informationen rund um CiRRUS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.