Background

ANFANG

So fing es an


Carlos Albrecht ist unser Mann der ersten Stunde.

Der Luzerner mit portugiesischen Wurzeln war ein genialer Tüftler, Erfinder und Freigeist, der seine Lebensaufgabe gefunden hatte: die Entwicklung von Automaten zum Verkauf von brennbaren Flüssigkeiten.

Vor über fünfzig Jahren gründete er die BiCA, die Benzin Inkasso Conto Automat. Und aufgrund seiner Herkunft gefiel ihm die Doppelbedeutung: Bica ist auch das portugiesische Wort für Quelle oder Ursprung, ein Volltreffer!

Gespür für den Bedarf


Carlos Albrecht und die BiCA hatten das richtige Angebot zur richtigen Zeit: Die Motorisierung der Gesellschaft nahm sprunghaft zu und immer mehr durstige Autos steuerten immer mehr Tankstellen an. In den folgenden drei Jahrzehnten eroberte die BiCA mit ihren Tankautomaten ganz Europa und schaffte sogar den Sprung auf andere Kontinente.

Schließlich bezahlten Autofahrer an über 25.000 BiCA Tankautomaten ihren Treibstoff.



Manche Anlagen sind sogar noch heute in Betrieb.

Mit dem Rückzug Carlos Albrechts aus der Firma Anfang der 90er Jahre wurde es etwas ruhiger um das Unternehmen. Die BiCA konzentrierte sich auf ihren Heimatmarkt, die Schweiz.

  • STOP VIDEO